Herzlich willkommen auf den Seiten des Notars Ralf Schumm in Erfurt
 

NOTAR RALF SCHUMM

Notar Ralf Schumm ist in Offenbach am Main geboren und verbrachte seine Schulzeit in Höchstadt an der Aisch. Er studierte Rechtswissenschaften in Erlangen, Bayreuth und Bordeaux (Frankreich). Seine Referendarzeit absolvierte er im Bezirk des Oberlandesgerichts Bamberg, wo er u.a. beim Amtsgericht, bei der Staatsanwaltschaft und beim Arbeitsgericht Bamberg tätig war. Im März 2014 wurde Ralf Schumm zum Notarassessor im Freistaat Thüringen ernannt und übernahm seitdem zahlreiche Notarvertretungen sowie eine mehrmonatige Notariatsverwaltung in Heiligenstadt.

Mit Wirkung zum 01. Dezember 2015 wurde er zum Notar mit Amtssitz in Erfurt ernannt. In der Zeit vom 01. August 2016 bis zum 31. Januar 2017 fungierte Notar Ralf Schumm als Notariatsverwalter des vormaligen Amtes Hannelore Messer.